Oszklony budynek hotelu

Smartfilm als Antwort auf die Frage nach mehr Prestige für dein Hotel

Wie suchen wir eine Unterkunft in einer fremden Stadt? Immerhin haben wir die Auswahl aus einer Vielzahl von Angeboten. Außer wenn eine Empfehlung aus der Familie oder von Freunden bekommen haben, werden die meisten von uns die Online Bewertungen und Berichte auf den bekannten Seiten lesen oder die in den Sozialen Netzwerken. Untersuchen zeigen, dass wir uns vor allem nach dem Aussehen der Hotelzimmer richten, weil davon abhängt, ob der Aufenthalt gut wird und wir uns wohlfühlen werden. Also die Frage – wie verbessern wir das Image unseres Hotels und wie schaffen Innengestalter Räume, die zu positiven Bewertungen führen? Die Antwort lautet: Smarfilm.

Der Zusammenhang zwischen PDLC-Film und guten Hotel-Bewertungen

Wenn du wissen willst, wie du den Ruf deines Hotels verbessern kannst, solltest du überlegen, was wir in den Hotelzimmern am meisten schätzen. Hotelzimmer sind normalerweise vom Platz her begrenzt, was von Gästen deutlich wahrgenommen wird. Die Größe der Zimmer ist of das erste, die wir sehen. Doch dass der Raum klein ist, heißt nicht, dass er auch so wahrgenommen werden muss.

Eine großartige sind Glastrennwände, dank derer Räume offener, geräumiger und heller wirken. Und sie brauchen weniger Platz als herkömmliche Wände, das heißt sie sie wirken nicht nur geräumiger, sondern sparen tatsächlich Platz. Smartfilm ermöglicht den Einsatz von Glaswänden in Hotelzimmern.

hotel balcony

Mehr Privatsphäre, oder wie man den Ruf des Hotels verbessert

Ein weiterer Punkt, der den Ruf des Hotels verbessert, ist der Grad an Privatsphäre in den Zimmern. Ob für Alleinreisende oder Gäste in Begleitung, es ist ein entscheidender Faktor in der Wahrnehmung von Komfort. Viele Glasflächen können ein Problem für die Privatsphäre darstellen.

Durch den Einsatz von LCD-Folie jedoch kann der Gast die Glasflächen von transparent in milchigweiß umschalten. So kann er selbst entscheiden, wann er einen offen wirkenden Raum haben möchte und wann er Privatsphäre benötigt. Smartfilm schafft die Illusion von Geräumigkeit, ohne dass Abstriche beim Komfort oder der Privatsphäre nötig sind und stellt somit die Antwort auf die Frage dar, wie sich der Ruf des Hotels optimieren lässt.

Die Sauberkeit ist die Grundlage guter Bewertungen

Teppiche, Vorhänge und Bettvorleger sammeln Staub und unangenehme Gerüche. Das kann bewirken, dass der Gast den Raum als unhygienisch wahrnimmt, auch wenn er gereinigt ist. Wer seine Hotelzimmer optimieren möchte, sollte sich als erstes von Vorhängen und Rollos verabschieden, die nach und nach aus der Mode kommen. Noch dazu sind sie schwer zu reinigen. Durch schaltbare Fensterfolie kann darauf verzichtet werden und lässt Räume außerdem sauberer wirken.

Den Ruf des Hotels verbessern – eine Investition, die sich in den Bewertungen widerspiegelt

Vor allem vom Standard der Hotelzimmer hängt es ab, ob ein ein Gast einen komfortablen Aufenthalt genießen kann, den er in guter Erinnerung behält. Also kann eine durchdachte und gut geplante Ausstattung der Zimmer den Ausschlag geben, ob es zu einer 5-Sterne-, einer 0-Sterne- oder zu gar keiner Bewertung kommt. Smartfilm wird dazu beitragen, dass das erstere davon eintritt.

Mehr sehen

Premium-Privatsphäre zu Hause und im Büro

Die Covid-19-Epidemie hat unsere Arbeitsweise grundlegend verändert und nicht nur unsere Beziehung zu anderen, sondern auch die Arbeitsrealität stark beeinflusst.

Mehr lesen

Smartfilm – wo kann er eingesetzt werden?

Die innovative SONTE Flüssigkristallfolie bietet vielseitige Anwendungsmöglichkeiten, immer dann, wenn Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit gefragt sind.

Mehr lesen

Der Einsatz von SONTE Smartfilm in Hotels – Privatsphäre mit einem Hauch Ästhetik

Ein Hotel steht für Ruhe, Privatsphäre und ansprechendes Design. Der Sonte-Film erfüllt diese Erwartungen perfekt.

Mehr lesen